Lerngemeinschaft WINGS

 

 

Der Zweck des Vereines besteht in der Entwicklung, Förderung, Erforschung und Verbreitung von Methodiken, welche die ganzheitliche, geistig-sittliche Persönlichkeitsentwicklung des Menschen und dessen Familie, sowie Entfaltung seiner Kreativpotenziale in den Mittelpunkt stellt. Die Tätigkeit des Vereines ist darauf ausgerichtet, die Familie als Gesellschaftszelle zu stärken. Die Auseinandersetzung mit Erkenntnissen der russischen Erziehungswissenschaftler wie Uschinskij, Makarenko, Amonashvili und Schetinin und ihre Synthese mit den Erfahrungen der Europäischen Humanpädagogik wie Pestalozzi, Montessori und Steiner liefern dabei die theoretische Grundlage. Eingebunden werden auch die Erkenntnisse aus der aktuellen neurologischen Forschung sowie die praktischen Umsetzungserfahrungen verschiedener, mit dieser Thematik befasster Personen und Personenkreise. 

Ziele des Vereins sind unter anderem die praktische Anwendung des Vereinszwecks im täglichen Zusammenleben, Begleitung und Förderung von Familien, Abhaltung von Workshops, Vorträgen, Seminaren und Nachhilfe, Diversität und Inklusion. Die Kooperation und Vernetzung mit regionalen Wirtschaftsbetrieben, Bildungseinrichtungen und Vereinen ist ein wichtiges Anliegen. 

Der Verein fördert die Entfaltung der Talente seiner Mitglieder durch gemeinsames Musizieren, Kunst und Handwerk, Theater, Fremdsprachen, Diskussionsrunden, Spielnachmittage und andere Bildungsmaßnahmen und gemeinschaftliche Tätigkeiten. 

Der Verein fördert die Weiterentwicklung und Erhaltung der Idee von WINGS und unterstützt Aktivitäten zur Gemeinschaftsbildung sowie Vernetzung. 

Die Tätigkeit des Vereins ist überparteilich und überkonfessionell. 

(Aus den Statuten des Vereins WINGS)

 


Location

Verein WINGS

Genia Lackey

Ottensteinerstr. 8

3804 Allentsteig

Email: genia@wings-genial.org

Tel. Nr.: 0664 400 3928



Impressions